Eine Studie der Eidgenössischen Kommission für Frauenfragen EKF zur Wahlberichterstattung der Medien 2015 weist auf Unterrepräsentation von Frauen hin. Männer hingegen werden medial überrepräsentiert.